Rückgang der Firmenneugründungen im Januar 2024 im Handelsregister Schweiz

02.02.2024 | von HELP Media AG


HELP Media AG
Rückgang der Firmenneugründungen

02.02.2024, Zürich – Wirtschaftliche Dynamik in der Schweiz: Firmenneugründungen rückläufig, jedoch überzeugende Langzeitentwicklung, während Löschungen überraschend stabil bleiben und Firmenliquidationen deutlich abnehmen.


Neueintragungen
Die aktuellen Firmenneugründungen in der Schweiz im Januar 2024 belaufen sich auf 4‘276, was einem Rückgang um 9 % im Vergleich zum Vormonat entspricht. Im Vorjahresvergleich präsentiert sich ein deutlich positiveres Bild. Im Januar 2023 wurden 4‘134 Unternehmen registriert, was einem Rückgang von 3 % gegenüber dem aktuellen Monat entspricht. Generell zeigt sich, dass die Firmenneugründungen in den letzten drei Jahren kontinuierlich zugenommen haben. Im Januar 2022 wurden 3‘812 Firmengründungen erfasst, was einer Gesamtsteigerung von 12 % entspricht.

Kennzahlen Januar 2024

Löschungen
Im Januar 2024 wurden 2‘828 Löschungen registriert, was im Vergleich zum Vormonat einem stabilen Niveau entspricht, obwohl die Zahlen der Firmengründungen und -mutationen rückläufig waren. Ein genaueres Betrachten des Vorjahres offenbart jedoch eine deutliche Veränderung, da die Löschungen im Vergleich zu Januar 2023 um 7 % angestiegen sind.

Mutationen
Die aktuellen Mutationen belaufen sich auf 17‘933, was einem Rückgang von 3 % im Vergleich zum Vormonat entspricht. Jedoch wird, ähnlich wie bei den Neugründungen, die vermeintliche Abnahme durch den Vorjahresvergleich relativiert, da die Zahlen im Vergleich zum Vorjahr um 7 % gestiegen sind.

In Bezug auf Firmenliquidationen entschieden sich im Januar 2024 insgesamt 1‘647 Unternehmen für diese Massnahme. Dies stellt im Vergleich zum Vormonat eine markante Senkung dar, nämlich einen Rückgang um 18 %.

Facts & Figures Januar 2024

Fürstentum Liechtenstein
Das Fürstentum Liechtenstein sieht sich zu Jahresbeginn mit den üblichen Herausforderungen konfrontiert. Die Neugründungen von Unternehmen verzeichnen einen deutlichen Rückgang, wobei im Januar 2024 lediglich 51 Neugründungen registriert wurden. Dies entspricht einem Rückgang um 47 % im Vergleich zum Vormonat. Auffällig ist hingegen ein Anstieg von 14 % bei den Mutationen im Vergleich zum vorherigen Monat, wobei aktuell 1‘010 Mutationen verzeichnet wurden. Parallel dazu zeigt sich ein Anstieg von 20 % bei den Löschungen von Unternehmen, wobei im Januar 2024 konkret 125 Firmen aus dem Handelsregister des Fürstentums Liechtenstein gestrichen wurden. Die Handelsregister-Kennzahlen von Liechtenstein sind auf www.firmenbuch.li aufrufbar.


Medienkontakt:
Andy Rauch, CEO
Telefon 044 240 36 40
medieninfo@help.ch
https://handelsregister.help.ch

Bezugsquelle der Firmengrafiken aller Kantone:
Redaktion Help.ch, Telefon 044 240 36 40, redaktion@help.ch
https://www.help.ch/medien/

Für mehr Grafiken (ganze Schweiz und Grafiken je Kanton):
https://eco.help.ch
https://www.firmenbuch.li

--- ENDE Pressemeldung Rückgang der Firmenneugründungen im Januar 2024 im Handelsregister Schweiz ---
eco.help.ch
www.facebook.com/handelsregistertv
www.youtube.com/@handelsregistertv8032

Über HELP Media AG:
Seit 1996 Anbieter von Informationsportalen, Suchmaschinen, Internet-Verzeichnissen, Onlinewerbung, Verzeichnis Marketing, Digital Ads, SEO, Videospots, Onlineshops, Medienpublikationen, Firmenadressen und Gelbe Seiten Branchenbücher.

Offizieller SWITCH Registrar und Reseller der Domain-Endungen .ch, .swiss und .com.

Quellen:
HELP.ch    Handelsregister.tv


Weitere Informationen und Links:


Eigene News publizieren
Haben Sie eine aktuelle Firmen­infor­mation oder ein Angebot, dass Sie hier publizieren möchten?
Auf  diesem Link erfassen Sie die entsprechenden Informationen.

Copyright © 1996-2024 Handelsregister.tv, Thurgauerstrasse 40, 8050 Zürich. Alle Angaben ohne Gewähr.
AGB, Nut­zungs­bedin­gungen, Daten­schutz­er­klärung

AktuelleNews